Slideshow Event Wels DE

hintergrund_slider_wels.jpg
WELTPREMIERE
WELS 2021

7. August 2021, Stadtplatz Wels

Samstag, 7. August 2021

Die Sprint-Cross Premiere findet bei freiem Eintritt und bei jeder Witterung statt.

Einer der schönsten Straßenplätze Österreichs

Der Stadtplatz Wels zählt in seiner architektonischen Geschlossenheit zu den schönsten Straßenplätzen Österreichs, dessen Häuser größtenteils reizvolle Barockfassaden aus dem 17. und 18. Jhdt. besitzen. Die Häuser dahinter stammen meist aus der Zeit der Gotik und der Renaissace, was besonders an den Hinterhöfen ersichtlich ist.

Stadtplatz

Wir bieten Einzelbewerbe in 6 Klassen.

Bitte beachten Sie die Teilnehmer*innenlimits!

Rapidos Wels TrackLaufen in einmaligem Ambiente

Die Sprint-Cross Strecke am Stadtplatz Wels ist 192,27 Meter lang und weist drei Richtungswechsel auf. Es wird im Uhrzeigersinn auf Asphalt und Kopfsteinpflaster gelaufen.

Personen unabhängig von Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, sexueller Orientierung oder Behinderung haben grundsätzlich das Recht am Sprint-Cross teilzunehmen. Eine Teilnahme mit Rollstuhl ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich.

Nicht volljährige Teilnehmer*innen sind verpflichtet, die  Zustimmungserklärung downzuloaden und ausgefüllt sowie von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden! Dann erhalten sie einen eigenen Anmeldelink.

Die Teilnehmer*innen verpflichten sich, ausschließlich mit sportlichem Outfit (Laufkleidung) an den Start zu gehen. Es ist nicht gestattet ohne Schuhe bzw. ohne Oberteil zu laufen! Schuhe mit Spikes sind verboten!

Schmuckstücke (Ringe, Ketten, Uhren, sonstiger gefährlicher Körperschmuck, ...) sind zum Schutz aller Teilnehmer*innen verboten.

Die Athletenarea am Minoritenplatz ist am Veranstaltungstag ab 13.00 Uhr für alle akkreditierten Teilnehmer*innen geöffnet und versorgt diese mit Getränken, Obst und Snacks. Begleitpersonen sind nicht zugelassen.

Für persönliche Gegenstände kann der Veranstalter keine Haftung übernehmen.

Bitte machen Sie sich mit dem Sprint-Cross Reglement und den Teilnahmebdingungen vertraut. Das Reglement dient der einheitlichen und chancengleichen Ausübung der Sportart und ist gerichtlich nicht anfechtbar.

Der Veranstalter behält sich das Recht zu kurzfristigen Änderungen des Reglements vor. Diese werden frühzeitig bekannt gegeben. 

13:00 – 15:00
Startnummernausgabe, Akkreditierung, Nachnennungen


14:30
Wettkampfbesprechung


15:00
Qualifikationsläufe


17:00
Achtelfinal-Läufe


18:00
Viertelfinal-Läufe


18:30
Halbfinal-Läufe


18:50
Final-Läufe


19:30
Siegerehrung

Es werden Sachpreise und Preisgelder wie folgt vergeben bzw. ausgeschüttet:

Damen / Herren Platz 1: € 500,-


Damen / Herren Platz 2: € 300,-


Damen / Herren Platz 3: € 100,-


Jugend, Junioren und Teamgewinner erhalten Sachpreise.